Steckschlüsselsatz günstig kaufen

Bei qualitativ hochwertigen Steckschlüsselsätzen sollten einige Faktoren beachtet werden. Die Ausstattung, Qualität und das Einsatzgebiet spielen eine große Rolle. Gerade im Profibereich, aber auch im Hobbybereich, sollte man auf Qualität setzen und sich nicht vom Preis leiten lassen.

1. Was ist ein Steckschlüsselsatz

Ein Steckschlüsselsatz ist eine Sammlung von verschiedenen Steckschlüsseln, welche meistens in einem Koffer angeboten und aufbewahrt werden . Deswegen wird der Steckschlüsselsatz umgangssprachlich auch „Werkzeugkoffer“ genannt, aber auch „Nusskasten“. Dabei werden für einzelne Steckschlüssel oft der Begriff „Nuss“ bzw. „Nüsse“ verwendet. Die einzelnen Elemente sind in einem übersichtlichen Koffer durchnummeriert untergebracht.

2. Ausstattung

Steckschlüssel, SteckschlüsselsatzIn der Regel wird ein Steckschlüsselsatz zusammen mit folgenden Artikeln angeboten:

Die ganz großen Sets beinhalten neben Maulschlüssel und Ringschlüssel sogar einen Hammer. Ein Steckschlüsselsatz sollte verschiedene Größen und Ausführungen an Steckschlüsseln, wie kurz oder lang, beinhalten.

Des Weiteren sollte so ein Werkzeugkoffer auch verschiedene Größen an Bits, Torx- oder Sechskanteinsätzen führen. Für den Heimwerkerbereich reicht auch ein ¼ Zoll Set vollkommen aus. Bei einem Profi-Einsatz für Kfz-Mechaniker oder Montagebetriebe empfiehlt sich ein Set mit allen gängigen Zollgrößen wie ½ Zoll, ¼ Zoll und ¾ Zoll.

3. Qualität und Passgenauigkeit

Wer professionell arbeitet, benötigt auch qualitativ hochwertiges Werkzeug, welches regelmäßiger Beanspruchung Stand hält. Deshalb sollte man hier auf ein paar wichtige Faktoren Acht geben.

Der Steckschlüsselsatz sollte aus hochwertigem geschmiedeten CrV-Stahl (Chrom-Vanadium-Stahl) gefertigt sein. Eine rutschfeste, vernickelte bzw. verchromte und entgratete Oberfläche ist von Vorteil. Die Knarren und Umschaltknarren sollten über eine Feinverzahnung und ergonomische Griffe verfügen. Die Steckschlüsseleinsätze, Torx und Bits sollten spielfrei auf Muttern und Schrauben passen. Auch das Gewicht des Werkzeugs spielt eine große Rolle. Die Stabilität des Werkzeugs lässt sich an Gewicht festmachen. Man kann davon ausgehen, dass je schwerer das Werkzeug ist, desto höhere Stabilität weist es auf.

4. Einsatzgebiet

Einsaztgebiet Steckschlüsselsatz Nusskasten

Steckschlüsselsätze werden zum Lösen der Sechskantmuttern sowie anderen Muttern und Schrauben verwendet. Der Einsatz erfolgt, zum Beispiel, in Kfz-Werkstätten, Montagebetrieben und natürlich auch im Hobbybereich.

Ein Steckschlüsselsatz hat sehr viele Vorteile. Da sich alles in einem Koffer befindet und sortiert ist, spart man viel Zeit bei der Suche nach einzelnen Steckschlüsseln. Dank dem praktischen Koffer kann man die Steckschlüssel überall mitnehmen. Es empfiehlt sich auch, immer einen Steckschlüsselsatz im Auto mitzuführen. So können bei einer Autopanne kleine Defekte selbst schnell repariert werden und ein nervenraubendes, stundenlanges Warten auf den Pannendienst einem erspart bleiben.

5. Was kostet ein Werkzeugkoffer – Steckschlüsselsatz

Die Kosten für einen qualitativ guten Werkzeugkoffer – Steckschlüsselsatz bewegen sich zwischen 80 und 150 €. Es werden auch Koffer im höheren Preissegment angeboten. An dieser Stelle lohnt es sich abzuschätzen, für welchen Einsatz man den Werkzeugkoffer benötigt und was man dafür ausgeben möchte.

Steckschlüsselsatz, Steckschlüsselkasten, Nusskasten, günstig kaufen

6. Wartung und Pflege

So ein Werkzeugkoffer – Steckschlüsseleinsatz ist so gut wie wartungsfrei. Dennoch gibt es ein paar Dinge, die man beachten sollte:

  • Es empfiehlt sich, das Werkzeug nach der verrichteter Arbeit stets zu reinigen und dann sortiert aufzuräumen.
  • In der Regel werden die Knarren und die Steckschlüsseleinsätze aus einer Stahllegierung hergestellt. Daher ist es sinnvoll, das Werkzeug trocken zu halten, um etwaige Rostschäden zu vermeiden.
  • Auch sollte das Werkzeug von Ölrückständen frei sein. Denn es gibt nichts Schlimmeres, als beim Arbeiten keinen richtigen Halt zu haben, abzurutschen und sich dabei womöglich zu verletzen.

Tipp

bgs germany logoSeit einigen Jahren hat sich der Hersteller BGS Germany auf dem Werkzeugmarkt etabliert. Das Werkzeug dieses Herstellers hat ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. In den letzten Jahren findet das qualitativ hochwertige Werkzeug von BGS Germany auch den Einsatz in Profibetrieben, wie der Kfz-Branche oder Montagebetrieben. Im Hobbybereich genießt dieser Hersteller schon lange einen sehr guten Ruf.

7. Video